8. Mai | Dilemma Diagnostik

Akademieveranstaltung der Domschule in Kooperation mit dem Caritasverband und der Katholischen Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen | KSB im SkF

18:00 bis 21:00 Uhr
Burkardushaus Würzburg
Am Bruderhof 1 | 97070 Würzburg

Gerade in der vorgeburtlichen Diagnostik liegen in einer rasanten Weiterentwicklung neue Diagnoseverfahren und -methoden vor.
Ein großes öffentliches Interesse an dieser Thematik hat z.B. die Diskussion über die Zulassung von Bluttests als pränatales Diagnoseverfahren im Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenkassen hervorgerufen.
Angesichts des diagnostischen Könnens sind Entscheidungen hinsichtlich des
persönlichen Wollens und des professionellen Verantwortens gefragt.
Was kann – was will ich wissen?
Mit fachkundigen Impulsen aus der Medizin und der theologischen Ethik diskutieren wir das Thema Dilemma Diagnostik auch unter Berücksichtigung der Hilfs-, Unterstützungs-, und Beratungsangebote.

Infos und Anmeldung www.domschule-wuerzburg.de
siehe auch Jubiläums-Programm-Heft 2020 Seiten 36/37

wir leben helfen.