Sexualpädagogische Gruppenarbeit

  Schmetterlinge im Bauch             Schmetterlinge im Bauch                             

Sexualität gehört zu unserem Leben und ist eine wesentliche Ausdrucksform des Grundbedürfnisses nach Geborgenheit, Nähe und Zuwendung. Sie ist eine Lebensenergie, die von Anfang an in allen Phasen des menschlichen Lebens körperlich, geistig-seelisch und sozial wirksam ist.

In vielen Familien wird mittlerweile offener und vertrauensvoller über Sexualität gesprochen. Manche Fragen und Themen besprechen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen aber lieber in ihren Peergroups oder mit Fachkräften. Wir abeiten daher mit einem alters- und geschlechtsspezifischen Ansatz  zu Themen wie Gefühle, Freundschaft, Liebe, Partnerschaft, Sexualität, Fruchtbarkeit, Körperlichkeit und Erwachsenwerden.

Sexualpädagogische Arbeit ist mehr als reine Aufklärung. Sie bereitet selbstverantwortliches Denken vor und fördert die Eigenverantwortung, Selbstachtung und Wertschätzung. Durch sie wird die Möglichkeit geboten, sich mit Werten und Normen auseinanderzusetzen, um die eigene Identität zu entwickeln und zu stärken.

Mögliche Themengebiete der Sexualpädagogischen Arbeit:

  • Wünsche und Sehnsüchte im Hinblick auf Lieben und Geliebtwerden
  • Erwartungen an Partnerschaft und Liebesbeziehungen
  • Körpererfahrung und Körperwahrnung
  • Körperliche Entwicklung bei Mädchen und Jungen, Frauen und Männern
  • Fruchbarkeit, Zeugung, Empfängnis, Schwangerschaft und Geburt
  • Methoden der Empfängnisregelung und Verhütung: ethische Aspekte, Wirkung und Sicherheit
  • Sprache und Kommunikation über Sexualität
  • Umgang mit Medien
  • Religiöse, kulturelle und gesellschaftliche Aspekte von Sexualität
  • und viele mehr

Sexualpädagogik als professionelles Angebot

Wenn Sie daran interessiert sind, dass sexualpädagogische Fachkräfte unserer Beratungsstellte Sie in Ihrer pädagogischen Arbeit durch eine Veranstaltung oder einen Fachtag unterstützen, können Sie sich gerne an uns wenden.

wir leben helfen.