Unerfüllter Kinderwunsch

Unerfüllter Kinderwunsch

Fruchtbarkeitsstörungen und ein daraus resultierender unerfüllter Kinderwunsch betreffen nicht wenige Paare und bedeuten meistens eine erhebliche seelische  Belastung.

Ein psychosoziales Beratungsangebot in diesem Kontext bietet die Möglichkeit einer intensiven Auseinandersetzung mit dem jeweils eigenen und dem partnerschaftlichen Kinderwunsch.
Es unterstützt Betroffene sowohl bei der Entscheidung für oder gegen medizinische Behandlungsmethoden, als auch in der Klärung der Bedeutung von Kinderlosigkeit für die eigene oder gemeinsame Lebensplanung, in der Sensibilisierung für individuelle Bedürfnisse, in der Stärkung von (partnerschaftlichen und eigenen) Ressourcen, in der Auseinandersetzung mit ethischen Fragestellungen und in der Entwicklung alternativer Lebensentwürfe.

Die Beratung richtet sich an Paare  und Einzelpersonen.

wir leben helfen.