20. März | Zukunft mit Perspektive für junge Eltern in Ausbildung

Netzwerk-Frühstück zum Josefstag bei JEB – Junge Eltern und Beruf im SkF mit Caritasdirektorin Theresia Franke, Landtagsabgeordnetem Oliver Jörg, Barbara Brückner, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bei der Agentur für Arbeit und Gunther Kunze, Fachbereichsleiter Jugend und Familie der Stadt Würzburg.

Investition in Ausbildung junger Mütter und Väter

Die 80-jährige Jubilarin Hildegard Dick überreicht der JEB-Projektleiterin Bernadette Dick eine mit 1.900 Euro gefüllte Geschenkebox

Amrehn & Partner spenden 3.000 Euro für zwei soziale Einrichtungen

Über 1.500 Euro davon freut sich Bernadette Dick, Leiterin des Projektes Junge Eltern und Beruf | JEB im SkF

Würzburger Projekt JEB – Junge Eltern und Beruf im SkF ist Vorreiter für drei Modellstandorte im Freistaat

Junge Eltern, die sich durch eine Berufsausbildung für den Arbeitsmarkt qualifizieren möchten, müssen nach wie vor viele Hürden nehmen, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. In dem Projekt JEB – Junge Eltern und Beruf im SkF erhalten sie die notwendige Unterstützung und Begleitung vor und während der Ausbildung.

wir leben helfen.