Über uns

Seit 1976 ist das Kinderzentrum Zellerau im SkF e.V. Würzburg ein offener, betreuter Abenteuerspielplatz im Würzburger Stadtteil Zellerau. Das Aufgabengebiet umfasst die Arbeit mit überwiegend sozial benachteiligten Kindern im Alter von 6 - 14 Jahren, die einer besonderen Erziehungs- und Entwicklungshilfe bedürfen.

Durch die pädagogische Arbeit im SPIELI werden über Jahre stabile, vertrauensvolle Beziehungen zu den Kindern und deren Familien aufgebaut, respektvoller Umgang mit Menschen, Tieren und Materialien gelehrt sowie Spiel- und Freiräume für eine sinnvolle Erlebnis-Freizeitgestaltung geschaffen. Unter dem Motto Begeistern - Motivieren - Unterstützen geben eine Vielzahl positiver Erfahrungen den Kindern Stärke, Kraft und Mut.

Die Kinder entdecken im SPIELI ihre sozialen, kognitiven, emotionalen und handlungspraktischen Stärken. Hierfür stehen ihnen unterschiedliche Räume (Kinderküche, Bastelraum, Musikraum, Werkräume u.v.a.) zur Verfügung, die alle Bereiche des Lebens abdecken. Das vielseitige Außengelände bietet  von Trampolinspringen über Fußballspielen bis hin zur Tierbetreuung ein breites Spektrum an Möglicheiten.

Das Zusammenleben im SPIELI fußt auf einem pädagogischen Konzept, in dessen Zentrum der liebevolle, wertschätzende Kontakt zu den Kindern und unter den MitarbeiterInnen steht. Gepaart mit klaren, nachvollziehbaren Regeln, gibt dies den Kindern Orientierung, Halt und Geborgenheit.

Unser Flyer zum Herunterladen

Kinderzentrum Zellerau

Dr. Maria-Probst-Straße 11
97082 Würzburg

Tel: (0931) 42663
Fax: (0931) 26092568
spieli@skf-wue.de

Öffnungszeiten:
MO - FR, 13.00 - 17.45 Uhr

Karte zellerau von Oben

copyright

wir leben helfen.